Makler


allgemein

Bei der Vorbereitung bzw. Umsetzung von Kaufverträgen über Teilflächen von Grundstäcken werden regelmäßig Teilungsvermessungen erforderlich, die in der Funktion als Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure erbracht werden.

Durch die Betätigung auf vielen Feldern des Grundstücksrechts ist unser Büro in der Lage, umfassende Informationen zu Grundstücken zusammenzutragen und unter Beachtung des Datenschutzes im Vorfeld zu Investitionsentscheidungen als Grundstücksauskunft zur Verfügung zu stellen.

Als Sachverständiger für Immobilienbewertung werden durch Herrn Peter verschiedene Aufgaben zur Bewertung von Immobilien wahrgenommen.

Auf dem Gebiet der Anwendung Geografischer Informationssysteme sowie Facility Management bietet unser Büro vielfältige Dienstleistungen, von der GIS- Einführung bis zur erfolgreichen Realisierung des Tagesgeschäfts durch den Einsatz diverser GIS- Technologien.

Im Zuge diverser Grundstücksgeschäfte ist u. a. die Vereinbarung verschiedenster Dienstbarkeiten erforderlich. Hierbei kann durch unser Büro bei der rechtssicheren Unterlagenerstellung unterstützt werden.

Im Vorfeld zur Realisierung von Bauvorhaben aber auch im Rahmen der Vorhabenüberwachung steht Ihnen unser Büro in bewährter Kooperation mit der Analytech Ingenieurgesellschaft für Umweltsanierung, Baugrund und Consulting mbH mit Sitz in Mittenwalde für Aufgaben der Ingenieurgeologie und rund um das Thema Baugrund zur Verfügung.

Teilungsvermessung

Durch eine Teilungsvermessung werden vorhandene Flurstücke in mehrere Flurstücke zerlegt. Sie wird immer dann notwendig, wenn Teilflächen von bestehenden Flurstücken veräußert bzw. erworben werden sollen.

Um eine Teilungsvermessung optimal realisieren zu können, sind möglichst konkrete Angaben zum Verlauf der neuen Grenzen erforderlich. Entweder sind bereits entsprechende Notarverträge geschlossen oder die Vorstellungen zur Festlegung neuer Grenzen werden in unserem Büro gemeinsam mit dem Kunden entwickelt. Bei der Festlegung neuer Grenzen gilt es im Besonderen, bauordnungsrechtliche, bauplanungsrechtliche aber auch privatrechtliche Belange zu beachten. Zum Beispiel müssen neue Grenzen in der Regel so definiert werden, dass Mindestabstände zu bestehenden Gebäuden eingehalten werden. Auch ist an Fragen der Erschließung (Zuwegung / Zufahrt / Versorgungsleistungen) zu denken, wenn das künftige Grundstück z. B. als so genanntes Hinterliegergrundstück gebildet werden soll.
Bestehende privatrechtliche Vereinbarungen sind ebenso von Bedeutung wie zum Beispiel die Notwendigkeit, erforderliche Erschließungsregelungen dinglich (im Grundbuch) durch entsprechende Grunddienstbarkeiten zu sichern.
Aufgrund örtlicher Gegebenheiten gelingt es bei der Festlegung neuer Grenzen nicht immer, den bauordnungsrechtlichen Anforderungen in vollem Umfang Rechnung zu tragen. In diesen Fällen wird die Beteiligung der Unteren Bauaufsichtsbehörde erforderlich, was wir in Ihrem Namen gern für Sie übernehmen. Für weitere Informationen über den konkreten Ablauf einer Teilungsvermessung stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch gern zur Verfügung.

Immobilienbewertung

Als Sachverständiger für Immobilienbewertung verantwortet Herr Peter die Erstellung von Verkehrswertgutachten gemäß § 194 BauGB.
Bei der WertermittlungsForum- Akademie (Inhaber Dr.- Ing. H.O. Sprengnetter) absolvierte Herr Peter eine zusätzliche Ausbildung und schloss diese im Jahr 2004 erfolgreich mit einer Prüfung ab. Seither ist er als Sachverständiger (WF) für Grundstücksbewertung aktiv.
Hohe Bedeutung wird auf dem Feld der Immobilienbewertung einer stetigen Weiterbildung beigemessen, die im Rahmen der Mitgliedschaft im Landesverband Brandenburg der Sachverständigen im Grundstücksverkehr e.V. und im BDVI Kompetenzzentrum Immobilienwertermittlung e.V. sowie in der WertermittlungsForum- Akademie wahrgenommen wird.
2009 ist Herr Peter als Mitglied im "Sprengnetter Expertengremium für Immobilienwerte Nord-West-Brandenburg" berufen worden. (Link)

Die Erstellung von Verkehrswertgutachten erfolgt unter Beachtung der geltenden rechtlichen Bestimmungen und Verwendung moderner und auf die aktuelle Rechtslage abgestimmter Software.

Die seit 1996 vorhandene berufliche Qualifikation als Vermessungsassessor trägt zudem zu einer gesicherten Würdigung der sich für die Immobilienbewertung relevanten Zusammenhänge aus dem Liegenschafts-, Bauplanungs-, Grundbuch- und Erschließungsrecht bei.

Für weitere Informationen über den Anlass, den konkreten Umfang sowie Kosten einer Immobilienbewertung stehen wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung bzw. übersenden Ihnen konkretes Informationsmaterial.

Grundstücksauskunft

Im Rahmen der Grundstücksauskunft können wir Ihnen kurzfristig umfassende Informationen über die Beschaffenheit von Grundstücken liefern.

Hierunter sind nicht nur katastertechnische Daten, wie Flächen und Maßangaben sowie Ausschnitte aus der amtlichen Liegenschaftskarte zu verstehen.
Vielmehr sind wir auch in der Lage, weitergehende Informationen, wie z. B. zum bestehenden Bauplanungsrecht, zu Fragen der Erschließung , des Denkmalschutzes, des örtlichen Bodenwertniveaus sowie der in unmittelbarer Nähe vorhandenen typischen Bebauung zu übergeben.

GIS

In Zusammenarbeit mit einer speziell für den GIS-Bereich durch Kollegen und uns gegründeten Firma – der gisgeo GmbH & Co. KG - bieten wir Ihnen vielfältige Dienstleistungen rund um Geographische Informationssysteme (GIS) und Geodaten an.
Unsere Angebotspalette reicht von der Auswahl des Systems bis zur eventuellen Anpassung an Ihre spezifischen Bedürfnisse. Des Weiteren kümmern wir uns um die Bereitstellung, Aufarbeitung und Laufendhaltung von Daten.
Wir unterstützen Sie mit folgenden Leistungen:
  • GIS-Einführung - Beratung, Bedarfsanalyse und Konzeption sowie Betreuung
  • Software - Integration, Support, individuelle Erweiterungen und Speziallösungen
  • Geobasisdaten - Erfassung von Geometrie und Sachinformationen
  • Datenmigration - Aufbereitung und Konvertierung
  • Datenmanagment - Fortführung und Pflege
  • Ausbildung - Schulung und Workshops

Ebenso fertigen wir aktuelle Orthophotos in verschiedenen Auflösungen und Farben (s/w, farbig, infrarot oder thermal) nach Ihren Anforderungen.

Natürlich stehen wir auch für spezielle Aufgaben bereit. Fragen Sie uns einfach. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der gisgeo GmbH & Co. KG

Kontakt

GEOBÜRO
Michael Peter

Vivaldistraße 5
(vormals: Eichendorffstraße 5)

15831 Blankenfelde-Mahlow

Telefon03379 - 31 36 29-0
Fax03379 - 31 36 29-20
Mobil0151 - 580 36 205

EmailDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!